BGF für Kleine Unternehmen

Kleine Unternehmen sind oft hohen Belastungen ausgesetzt. Dieses Format ist auf Bedürfnisse und Ansprüche von KMU ausgelegt und richtet sich an Mitarbeiter sowie an Führungskräfte.

  • XUNDWORKEN Leistungsangebot- BGF für Kleine Unternehmen

BGF für Kleine Unternehmen – Betriebliche Gesundheit kompakt

Kleine Unternehmen haben mit Betrieblicher Gesund­heitsförderung meist wenig Erfahrung. Gerade sie machen jedoch den grössten Teil der österreichischen Unternehmen aus. Inhaber, Geschäftsführer und Mitarbeiter von kleinen Unternehmen, bringen meist hohen Einsatz und sind daher oft hohen Belastungen ausgesetzt. Das gilt im besonderen für Familienbetriebe.

Früher war die Betriebliche Gesundheits­förderung eher auf grössere Unternehmen ausgerichtet. Heute gibt es Formate für KMU, die speziell auf ihre Ansprüche ausgelegt sind und sich für KMU sehr bewährt haben.

Das Modell „Gesundheitscoaching“ besteht im Kern aus drei halbtägigen Workshops für teilnehmende Mitarbeiter bzw. Führungskräfte. Diese lassen sich parallel zum laufenden Betrieb zeitlich gut unterbringen. Begleitet werden sie von einer Auftaktveranstaltung und einem Fragebogen, der für alle teilnehmenden MitarbeiterInnen ausgewertet wird.

Für die Umsetzung hat sich ein regelmäßiges, begleitendes Coaching in der Praxis sehr bewährt. Nach etwa einem Jahr ist ein kurzes gemeinsames Update sinnvoll, in dem die Wirkung der gesetzten Massnahmen evaluiert wird.

Option: Dieses Projekt zur Betrieblichen Gesundheitsförde­rung läßt sich bei Bedarf mit der gesetzlich vorgeschriebenen > Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz laut ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (§3-§5 ,§7 AschG) verbinden.

Kernthemen Basismodul

  • Auftaktveranstaltung
  • Fragebogen & Auswertung
  • Führungkräfte-Coaching
  • Mitarbeiter-Workshop
  • Zusammenführungs-Workshop
  • Transfersicherung & Feedback

Kernthemen Begleitung + Update

  • Begleitendes Coaching während der Umsetzungsphase (2-3 Termine)
  • Evaluierungs-Workshop
  • Projektbericht

„Gesundheitscoaching besteht im Kern aus drei halbtägigen Workshops für Mitarbeiter bzw. Führungskräfte.“

Setting
  • Basismodul:
    ca. 2-3 Monate
  • Begleitung+Update:
    ca. 9-10 Monate
  • max. 8 MitarbeiterInnen, Führungskräfte
  • inhaltliche Details auf Anfrage
Nutzen
  • Attraktiviät des Unternehmens, Mitarbeiter finden und binden
  • Bessere Gesundheit, Leistungs­fähigkeit, höhere Zufriedenheit
Links