Ronald Josef Holzleitner

DI Ronald Josef Holzleitner, Jg. 1964. Selbstständiger Berater in der Wirtschaft und in NPO’s seit 1999. Mitbegründer & Geschäftsführender Gesellschafter der ArchConsulting KG, Mastermind von XUNDWORKEN.

  • Ronald Josef Holzleitner - Abenteurer am Berg

Zur Person

„Meine ganz spezielle Motivation liegt im Empowerment von Menschen, Teams und Organisationen.“

Auszug der relevanten Ausbildungen

  • Managementausbildung, Studium der Architektur
    (BIT Management Beratung, Technische Universität Graz)
  • Betriebliche Gesundheit, Ergonomie, Arbeitsplatzevaluierung
    (Inst. für Gesundheitsförderung u. Prävention, AUVA, Blaha Forum 21)
  • Stressbewältigung, Selbstmanagement
    (Kaluza /GKM-Inst. für Gesundheitspsychologie, Bachschwöll & Kuba)
  • Gesundheit, Spiritualität
    (Bitzer-Gavornik /Inst. Impuls, Gerstner, Beihammer /Trinität, Suppan)
  • Gesundes Führen, Mitarbeiterbindung
    (Matyssek /do care!, Karl-Franzens-Uni Graz, Höller, AUVA, WIFI Stmk)
  • Teamentwicklung, Naturerlebnispädagogik
    (Ländliches Fortbildungsinstitut Stmk, Naturpark Akademie Stmk)
  • Kommunikation, Dialog, Konfliktmanagement
    (Schüers /Inst. für Systemisch Integrative Beratung und Supervision, Höller, Patera & Gamm)
  • Moderation, Großgruppen, Graphic Recording, Präsentation
    (Bauer, Steiner-Janesch /bright picture, Weger-Falschlehner)
  • Beratungsmethoden, Veränderungsprozesse, Innovation
    (Conecta, Beratergruppe Neuwaldegg, Blumenstein, SFG)
Ronald Josef Holzleitner - Business Portrait

Auszug der privaten Interessen

  • Natur erleben
    radfahren, wandern, paddeln, schwimmen,
    in der Sonne, im Wasser, im Schnee sein
  • Neues entdecken
    lesen, kommunizieren, interdisziplinär forschen,
    neue Erkenntnisse testen, Fähigkeiten erweitern

Motto

„Für Neues braucht es Mut,
zumindest in unserem Denken“

Kontakt

mobil: +43 (699) 108 801 03
e-mail: office@xundworken.at

Berufliche Haltung

Meine berufliche Tätigkeit, meine Ausbildungen, mein Interesse und interdisziplinäre Beschäftigung auf den unterschiedlichen Fach­gebieten haben mich geführt, von den Räumen zu den Menschen und von den Menschen zu den Organisationen.

Der ganzheitliche Beratungsansatz mit dem ich arbeite und meine Beratungshaltung steht bewusst im Widerspruch mit der heute gängigen Marketingpraxis, ausschließlich in einer Sache als Experte aufzutreten. Würde ich das tun, würde die Qualität meiner Arbeit darunter leiden und meine Motivation, aus der ich mich für meine Arbeit begeistere.

Wenn es um die Qualität in meiner Arbeit geht, wirke ich auf manche Menschen überraschend kompromisslos. Ich vertrete oft einen klaren Standpunkt, denn Authentizität und Aufrichtig­keit sind mir wichtig, auch wenn das manchmal unbequem ist. Diese Haltung ist Ausdruck von meinem Einsatz für meine Arbeit, für meine Projekte und meine Kunden. Ich freue mich jedesmal, wenn mich leuchtende Augen dafür belohnen.